TO-DO LISTE



Führerschein machen bedeutet aber am Anfang erst einmal Anträge und Maßnahmen einzuleiten. Damit Dir der Papierkram etwas leichter fällt, haben wir Dir hier eine "To-do-Liste" erstellt, die es vorab zu erledigen gilt.

 

 

1. SEHTEST:

Bei jedem Optiker kann ein Sehtest, der für den Führerscheinantrag ausreicht, durchgeführt werden.

Wichtig: Personalausweis zum Sehtest mitnehmen!

 

 

 

2. SOFORTMASSNAHMEN AM UNFALLORT:

Zu absolvieren beim Malteser Hilfsdienst oder beim Roten Kreuz.

Gebühren und Termine kannst Du telefonisch erfragen.

 



 

3. PASSBILD BIOMETRISCH:

 

Bitte Größe (35 x 45 mm) und ePass-Vorgaben beachten. Infos unter: epass.de

4. ANMELDUNG:

 

Der Führerscheinantrag für die entsprechende Führerscheinklasse ist in der Fahrschule zu den angegebenen Büro- und Unterrichts-zeiten erhältlich und muss zusammen mit einigen Formularen auf dem Einwohnermeldeamt abgegeben werden.

 

Hierfür haben wir Dir ein Merkblatt erstellt.

 

Merkblatt für den Umgang der Formulare

Merkblatt.pdf
PDF-Dokument [225.6 KB]

Büro-/Unterrichtszeiten:

Schwäbisch Gmünd,

Vordere Schmiedgasse 44

 

Unterricht: 

Di. - Do. 18.00-19.30 Uhr

Das Büro ist Dienstag und

Donnerstag ab 17.30 Uhr geöffnet 

 

Waldstetten,

Hauptstraße 25

Unterricht: 

Mi. 18.00 - 19.30 Uhr

 

Wißgoldingen,

Bezirksamt

Unterricht: 

Mo. 18.00 - 19.30 Uhr

Die Fahrschulen Waldstetten und Wißgoldingen sind jeweils eine halbe Stunde vor Unterrichtsbeginn geöffnet.

   KARL KRIEG

   73550 Waldstetten

   Hauptstraße 11

   Fon: 07171 41929

 

www.fahrschule-krieg.de

info@fahrschule-krieg.de