Mofa:

Prüfbescheinigung; beschränkt auf 25 km/h > ab15 Jahre

____________________________________________________________________

 

Klasse AM:

Kleinkrafträder; beschränkt auf 45 km/h und 50 ccm > ab 16 Jahre

____________________________________________________________________

 

MEHR ALS EINE SCHLÜSSELZAHL: A1

 

Voraussetzung > Mindestalter 16 Jahre *

Mindestinhalte >  Mind. 12 + 4 Doppelstunden (90 Min.) Theorie

                        > Mind. 12 besondere Ausbildungsfahrten (45 Min.)

                            + Übungsfahrten

 

Dies ist die "Zweirad-Einsteiger-Ausbildung". Im Anschluss legst du sowohl eine theorethische als auch eine praktische Prüfung ab und erhältst anschließend die Fahrerlaubnis Klasse A1. Diese berechtigt dich auch zum sog. Stufenaufstieg (s.u.).

 

Was darfst du fahren?

 

Krafträder

  • Hubraum max. 125 ccm
  • Leistung max. 11 kW
  • Verhältnis Leistung/Gewicht max. 0,1 kW/kg

dreirädrige Kfz mit symmetrisch angeordneten Rädern

  • Hubraum über 50 ccm (Verbrennungsmotor) oder bbH über 45 km/h
  • Leistung max. 15 kW

____________________________________________________________________

 

DIE  "MITTELKLASSE ": KLASSE  A2

 

Voraussetzung > Mindestalter 18 Jahre

Mindestinhalte > Mind. 6 + 4 Doppelstunden (90 Min.) Theorie

                        > Mind. 12 besondere Übungsfahrten (45 Min.)

                           + Übungsfahrten

 

Auch hier legst du nach der Ausbildung die beiden Prüfungen (Theorie & Praxis) ab und erhälst dann die Fahrerlaubnis Klasse A2. Falls du den Stufenaufstieg von A1 auf A2 machst, entfallen die theoretische Ausbildung und Prüfung wowie die Sonderfahrten (s.u.).

 

Was darfst du fahren?

 

Krafträder

  • Leistung max. 35 kW
  • Verhältnis Leistung/Gewicht max. 0,2 kW/kg
  • nicht von einem Kraftrad mit einer Leistung von                                          über 70 kW Leistung abgeleitet.

___________________________________________________________________

 

B 196

Voraussetzung > Mindestalter 25 Jahre

                        > Mind. 5 Jahre im Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B

 

Inhalte Fahrerschulung > Mind. 4 Doppelstunden (90 Min) Theorie

                                     > Mind. 5 Doppelstunden (90 Min) Praxis

 

Nach der Fahrerschulung erhältst du - ohne besondere Prüfung - von uns eine Telnahmebescheinigung. Diese legst du bei der Führerscheinstelle vor und lässt dir die Schlüsselzahl 196 eintragen.

 

Was darfst du fahren?

 

Krafträder

  • Hubraum max. 125 ccm
  • Leistung max. 11 kW
  • Verhältnis Leistung/Gewicht max. 0,1 kW/kg

 

ACHTUNG!!!

Mit der Schlüsselzahl 196 darfst du die oben genannten Krafträder ausschließlich in Deutschland fahren!

Falls du "auf den Geschmack kommst" und später ein größeres Motorrad fahren willst, wird die Fahrerschulung nicht angerechnet!

____________________________________________________________________

 

THINK BIG(GER): Klasse A

 

Die Voraussetzung erfüllst du schon. > Mindestalter 24 Jahre (Direkterwerb)

Und mit ein paar Stunden mehr ** ... 

> Mind. 6 + 4 Doppelstunden (90 Min.) Theorie

> Mind. 12 besondere Ausbildungsfahrten (45 Min.)

   + Übungsfahrten

 

Nach der Ausbildung legst du sowohl eine theoretische als auch eine praktische Prüfung ab und erhältst anschließend die Fahrerlaubnis Klasse A.

 

... darfst du die "großen" Maschinen fahren:

Krafträder

  • Hubraum über 50 ccm oder
  • bbH über 45 km/h

Dreirädrige Kfz

  • Leistung über 45 kW

Dreirädrige Kfz mit symmetrisch angeordneten Rädern

  • Hubraum über 50 ccm (Verbrennungsmotor) oder bbH über 45 km/h
  • Leistung über 15 kW

____________________________________________________________________

 

KLASSE  bF17:

begleitetes Fahren mit 17 Jahre; ein Jahr nur Fahrerlaubnis mit

Begleiter ab 30 Jahren; mehrere Begleitpersonen möglich

____________________________________________________________________

 

Klasse B:

Autoführerschein; ab 18 Jahren

____________________________________________________________________

 

Klasse BE:

Pkw mit Anhänger; Voraussetzung Führerscheinklasse B > ab 18 Jahre

 

Büro-/Unterrichtszeiten:

Die Fahrschulen Waldstetten und Wißgoldingen sind jeweils eine halbe Stunde vor Unterrichtsbeginn geöffnet.

 

Schwäbisch Gmünd,

Vordere Schmiedgasse 44

 

Unterricht: 

Di. - Do. 18.00-19.30 Uhr

Das Büro ist Dienstag und

Donnerstag ab 17.30 Uhr geöffnet 

 

Waldstetten,

Hauptstraße 25

Unterricht: 

Mi. 18.00 - 19.30 Uhr

 

Wißgoldingen,

Bezirksamt

Unterricht: 

Mo. 18.00 - 19.30 Uhr

 

   KARL KRIEG

   73550 Waldstetten

   Hauptstraße 11

   Fon: 07171 41929

 

www.fahrschule-krieg.de

info@fahrschule-krieg.de